Punktereform tritt ab dem 01.05.2014 in Kraft

Am 01.05.2014 tritt die Neuregelung des „Verkehrszentralregisters“ (4. Gesetz zur Änderung des StVG) in Kraft. Die Neuregelung führt in weiten Teilen zu einer Verschärfung für die Kraftfahrer. Dies hat der Gesetzgeber, der Verstöße als Anhaltspunkt für Zweifel an der Fahreignung sieht, auch durch die Umbenennung des „Verkehrszentralregisters“ in „Fahreignungsregister“ dokumentiert.

Weiterlesen